... INTERNET ...CAFE ...ZAUBER WELTEN...
hier könnt Ihr Euch gerne anmelden...
ich freu mich auf Euch ...

... INTERNET ...CAFE ...ZAUBER WELTEN...

...die Seele baumeln lassen ... Forum für Spirit...
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» emotionen...
Mi Jan 04, 2017 9:21 pm von Admin

» ...Schätze...
Mi Jan 04, 2017 9:15 pm von Admin

» ...Kommunikation...
Mi Jan 04, 2017 9:09 pm von Admin

» ...Herzens Sache...
Mi Jan 04, 2017 9:03 pm von Admin

» Verbindungen
Mi Jan 04, 2017 8:57 pm von Admin

» heilige Familie
Mi Jan 04, 2017 8:51 pm von Admin

»  mein Geschenk
Mi Jan 04, 2017 1:19 am von Admin

» Wolfs Schamane...
Mi Jan 04, 2017 12:50 am von Admin

» Drachen und Einhörner
Mi Jan 04, 2017 12:47 am von Admin

» Der uralte Wal
Mi Jan 04, 2017 12:45 am von Admin

November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
KalenderKalender
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Partner
free forum
 
hier kann man wunder-bar
einfach Bilder hochladen
 
hier gibt es ganz tolle
 animierte gifs kostenlos
 
hier findet ihr counter
für euch
weitere folgen ...

 

 


Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 15 Benutzern am Mi Apr 01, 2015 9:28 pm

Austausch | 
 

 Kundalini Energie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 246
Anmeldedatum : 28.03.13
Alter : 56
Ort : Schweiz

BeitragThema: Kundalini Energie    Sa Apr 06, 2013 4:41 pm

… erwachte Kundalini Energie …
Keine Ahnung was mich zu dem Thema getrieben hat, aber als ich einfach tief in mich hineingeatmet habe, sind folgende Bilder vor
meinem Wachbewusstsein entstanden.
vor mir sitzt eine transparente Gestalt, in Meditation auf dem Boden.
In meinem Falle, sass sie im Schneidersitz vor mir.
Wie schon geschrieben, war sie transparent.
In ihrem Beckenboden bereich sah ich zwei Schlangen,
die zusammengerollt in ihrem Becken lagen.
Durch das tiefe regelmässige und achtsame Atmen,bis tief in den Becken boden hinein ,schienen sich diese Schlangen zu regen ,langsam und doch zielstrebig aufwärts . Sie bewegten sich sanft und langsam und stiegen dann beide sich gegenseitig ansehend sanft nach oben .Bei den Chakras die fein aus dem transparenten Körper schienen, drehten sie sich umeinander herum und sehen sich immer an und dann schien dieses Chakra dadurch an Kraft zu gewinnen und mehr zu scheinen und sich fein aber leicht schneller zu bewegen ,bis sie immer mehr zu leuchten anfing. Dann ging diese Energie wieder runter bis zum Beckenboden und wieder hinauf,weiter bis zum nächsten Chakra …wie der Atemzyklus eben .Dann bei jedem Chakra drehen sich diese beiden Schlangen um die andere herum und sind dann auf der anderen Seite und dann drehen sie sich wieder weiter nach oben bis zum nächsten Chakra .So werden alle Chakras in Bewegung gebracht und so wird die Energie auch weiter nach oben gezogenund nach unten geerdet und ein Chakra nach dem anderen übernimmt den Schwung der vorher gehenden anderen und dreht auf anderer erhöhter Schwingung weiter .Dann sind sie oben beim Kopf angelangt und sehen sich wieder an .Dann ist eine Art kleine Atempause und dann geht die gesammelte Energie wieder nach unten durch den dazu gewonnenen Schwung dringt sie durch den Beckenboden heraus und in die Erde hinein.
Dies immer tiefer bis in die Erdmitte, in den Erd Kristall hinein.Dieser Erdkristall ist wie eine kristalline Sonne und strahlt auf alle Seiten aus
Und alle Energien werden angezogen und mit dieser kristallinen Strahlkraft aufgeladen und wieder nach oben abgegeben .dies geht wieder durch das Beckenboden hindurch hinauf über alle Chakras bis zum Kronenchakra Durch den erhöhten Schwung vom Erdenkristall aus ,ergiesst sich die so aufgeladene Energie voll über das Kronenchakra und lässt die zwei Schlangen sich immer schneller drehen ,dadurch entsteht ein Rotieren und dann scheint sich der Kopf der Schlangen zu verändern ,seitlich wachsen so eine Art Flügel raus .
das für uns dann aussieht wie eine Art Trichter dass nach oben und aussen immer weiter wird und lichter .An einem dieser Punkte ist dann die Energie anscheinend neutral wie die im Universum und dann verbinden sie sich.Ab diesem Moment wissen gewisse Zellen von uns um diese Verbindung und diese setzten Glücksgefühle frei .die sich ekstatisch anfühlen und dies ist auch so .Ich hab dann auch so eine Art Wassertropfen gesehen die sich aus dem Universum gebildet haben und so in diesen Trichter hineingleiten und damit kommen Informationen und Inspirationen wirklich von oben …woher denn sonst …

liebe und dankbare grüsse caroline-sonijah
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://zauber-welten.forumieren.org
 
Kundalini Energie
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Energie bei Spielbeginn?
» Energie bei der Tantive
» [X-Wing]Schadenskartenübersicht
» [EPIC] Schiffe Kurzanleitung!
» Connernetz auf Riesigen Schiffen und Energie

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
... INTERNET ...CAFE ...ZAUBER WELTEN... :: ...CAFE...ZAUBER WELTEN... FORUM... :: Ankündigungen und News :: Kryonschule :: Channelings von verschiedenen Seiten :: Channelings Engel und Lichtwesen :: Meine inneren Welten :: meine Meditationen ab 2006-
Gehe zu: