... INTERNET ...CAFE ...ZAUBER WELTEN...
hier könnt Ihr Euch gerne anmelden...
ich freu mich auf Euch ...

... INTERNET ...CAFE ...ZAUBER WELTEN...

...die Seele baumeln lassen ... Forum für Spirit...
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» emotionen...
Mi Jan 04, 2017 9:21 pm von Admin

» ...Schätze...
Mi Jan 04, 2017 9:15 pm von Admin

» ...Kommunikation...
Mi Jan 04, 2017 9:09 pm von Admin

» ...Herzens Sache...
Mi Jan 04, 2017 9:03 pm von Admin

» Verbindungen
Mi Jan 04, 2017 8:57 pm von Admin

» heilige Familie
Mi Jan 04, 2017 8:51 pm von Admin

»  mein Geschenk
Mi Jan 04, 2017 1:19 am von Admin

» Wolfs Schamane...
Mi Jan 04, 2017 12:50 am von Admin

» Drachen und Einhörner
Mi Jan 04, 2017 12:47 am von Admin

» Der uralte Wal
Mi Jan 04, 2017 12:45 am von Admin

November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
KalenderKalender
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Partner
free forum
 
hier kann man wunder-bar
einfach Bilder hochladen
 
hier gibt es ganz tolle
 animierte gifs kostenlos
 
hier findet ihr counter
für euch
weitere folgen ...

 

 


Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 15 Benutzern am Mi Apr 01, 2015 9:28 pm

Austausch | 
 

 Hilarions Botschaft 28. -5. Mai 2013

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 246
Anmeldedatum : 28.03.13
Alter : 56
Ort : Schweiz

BeitragThema: Hilarions Botschaft 28. -5. Mai 2013   Di Mai 07, 2013 12:16 pm

28. April - 5. May 2013

Ihr Lieben,

So wie ein neuer Tag heraufdämmert, so wird von euch mehr erfragt, selbst wenn alles was ihr wollt, nur zu ruhen und zu entspannen ist. Seid gut zu euch selbst, atmet tief durch und haltet an eurer Vision einer besseren Welt fest, da ihr vertretend für die Menschheit dasteht. Alles ist dabei, sich zu verändern und neu auszurichten. Es gibt einen kollektiven Seufzer, wenn sich die Dichte in der Atmosphäre aufbaut, bereit dazu, in eine höhere Schwingung transmutiert zu werden. Lasst alle Ablenkungen fallen, wenn ihr euch fest an der Gewissheit haltet, dass in eines jeden Menschen Herz ein Quell der Güte und Unschuld sprudelt, der sich in einer Kraft vereint, die größer ist, als mit Worten je beschrieben werden kann; man kann sie nur erfahren.

So ihr diese Gewissheit in euch aufrecht haltet, so werden mächtige, gleichwohl flüchtige Veränderungen in jedem System, in jedem Aspekt des Lebens auf der Erde auftreten. Dies sind die grundlegenden Bewegungen, um ein neues, auf den Universellen Gesetzen und der Wahrheit beruhendes Paradigma zu begründen. All das, was Macht über die unerweckten Seelen hatte, wird in jedem Winkel dieser Welt sanft aufgelöst. Zu mancher Zeit blutet jedes Herz ob der Ungerechtigkeit, die ans Licht gebracht wird. Zu mancher Zeit bricht euer innerer Krieger laut hervor. In jedem Fall werden diejenigen von euch, die in ihrem Teil der Welt für Wahrheit stehen, in ihrem täglichen Tun erhoben und gestützt.

Jeden Tag wird die menschliche Seele mit neuen Enthüllungen konfrontiert, die die Grenzen eurer Duldsamkeit prüfen. Schöpft Mut, Ihr Lieben, und wisst, dass ihr die Mittler der Veränderung seid, die starken Kräfte der Liebe, die mit öffnenden Herzen zusammen stehen, um den Licht-Quotienten eures Planeten anzuheben und euch über das frühere Verstehen und Wahrnehmen hinaus zu erheben. Da gibt es für jede menschliche Seele diese Wahl, einen Kreuzweg, wenn ihr so wollt; welchem Weg wollt ihr folgen – dem steilen Pfad bergan, der euch direkt zum Schöpfer bringt, dort wo die Seelen das Gewicht der Welt gemeinsam auf ihren Schultern tragen, oder den Weg, der sich um den Berg herum windet, auf dem die Seelen immer weniger dichte Ebenen erreichen, die sie schließlich in die Ganzheit führen.

Ein jeder Gedanke, jedes Wort, Gefühl und jede Tat werden nun in ein in sich tragendes Feld verstärkt, das von jedem Menschen ausgestrahlt wird, während sie ihrem alltäglichen Tun nachgehen. Da einer den steilen Pfad wählt und einsam bergan steigt, stellt er fest, wie er dem Ansturm, der sich ihm in den Weg stellenden irdischen Versuchungen widerstehen kann. So viele dieser Hindernisse fallen in sich zusammen, wenn der Unbeirrte stetig seine Vision vor Augen hält und damit den Weg für die bereitet, die sich nun erheben um ihrerseits als Mittler der Veränderung die Fackel hoch zu halten, fest zu halten, Stunde um Stunde, einen Tag, eine weitere Woche – Schritt für Schritt entschlossen schreitend, weichen sie nicht von ihrem gewählten Pfad. Und wie ein Zauber öffnet sich der Weg vor ihnen. Zeichen weisen ihnen den Weg und die Natur selbst macht ihnen das Geschenk der Klarheit und Erkenntnis.

Sucht zunächst das Königreich des Schöpfers in euch, alles andere wird folgen. Zuallererst und wichtig ist es, euer Licht rein, authentisch und unbefleckt zu halten, wenn die Versuchungen der alten Welt sich vor euch aufschaukeln. Ihr seid diesen Weg schon zuvor gegangen und nun setzt ihr euren Fuß geschickt um sie herum und über sie hinweg. Euer kristallener Kern leuchtet hell in eurem Innern. Und jene, die den sich aufwärts windenden Pfad gewählt haben, erreichen schließlich auch ihr Ziel. Alles strebt auf die Einheit zu.

Bis nächste Woche….

ICH BIN Hilarion

©2013 Marlene Swetlishoff/Tsu-tana (Soo-tam-ah) Hüterin der Symphonien der Gnade

Es ist erlaubt, diese Botschaft zu verbreiten, solange diese Botschaft vollständig und völlig unverändert wiedergegeben wird, und der Name des Autors, sein Copyright und seine Website mit angeführt werden: www.therainbowscribe.com

Danke dafür, dass wenn sie diese Botschaft posten, den oben angegebenen Website-link mit anführen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

liebe und dankbare grüsse caroline-sonijah

_________________
sunny hier lacht die Sonne sunny
 flower power smilie  Leben wird immer vorwärts gelebt und rückwärts verstanden, flower power smilie   wenn es überhaupt verstanden wird
 champ smilie 1 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://zauber-welten.forumieren.org
 
Hilarions Botschaft 28. -5. Mai 2013
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Gamescom 2013
» Aufteilung nach EVS-Abteilungen des Regel-Bedarfs – 2011 – 2012 – 2013 auf Basis Entwurf Regel-Bedarfs-Ermittlungs-Gesetz (RBEG) in BT-Drs. 17/3404 von Rüdiger Böker *
» SGB II Fachliche Hinweise Arbeitsgelegenheiten (AGH) nach § 16d SGB II Stand: April 2012
» Reporterquiz - Bilder
» Auch bei schuldhafter Herbeiführung einer Notlage haben Hartz IV-Empfänger Anspruch auf Übernahme von Mietschulden, insbesondere, wenn die Antragstellerin psychisch krank ist und bereits Hilfe zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten erhält Das

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
... INTERNET ...CAFE ...ZAUBER WELTEN... :: ...CAFE...ZAUBER WELTEN... FORUM... :: Ankündigungen und News :: Kryonschule :: Channelings von verschiedenen Seiten :: Channelings Engel und Lichtwesen-
Gehe zu: