... INTERNET ...CAFE ...ZAUBER WELTEN...
hier könnt Ihr Euch gerne anmelden...
ich freu mich auf Euch ...

... INTERNET ...CAFE ...ZAUBER WELTEN...

...die Seele baumeln lassen ... Forum für Spirit...
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» emotionen...
Mi Jan 04, 2017 9:21 pm von Admin

» ...Schätze...
Mi Jan 04, 2017 9:15 pm von Admin

» ...Kommunikation...
Mi Jan 04, 2017 9:09 pm von Admin

» ...Herzens Sache...
Mi Jan 04, 2017 9:03 pm von Admin

» Verbindungen
Mi Jan 04, 2017 8:57 pm von Admin

» heilige Familie
Mi Jan 04, 2017 8:51 pm von Admin

»  mein Geschenk
Mi Jan 04, 2017 1:19 am von Admin

» Wolfs Schamane...
Mi Jan 04, 2017 12:50 am von Admin

» Drachen und Einhörner
Mi Jan 04, 2017 12:47 am von Admin

» Der uralte Wal
Mi Jan 04, 2017 12:45 am von Admin

November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
KalenderKalender
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Partner
free forum
 
hier kann man wunder-bar
einfach Bilder hochladen
 
hier gibt es ganz tolle
 animierte gifs kostenlos
 
hier findet ihr counter
für euch
weitere folgen ...

 

 


Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 15 Benutzern am Mi Apr 01, 2015 9:28 pm

Austausch | 
 

 Innere Führung 2009

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 246
Anmeldedatum : 28.03.13
Alter : 56
Ort : Schweiz

BeitragThema: Innere Führung 2009   Sa Apr 06, 2013 4:07 pm

...fühle mich momentan in zwei Welten wohnend.
Das Wetter und die Wolken sind wahrhaftig himmlisch anzusehen ,
finde ich .
Es liegt eine enorme Weichheit eine zarte Sanftheit in der Luft.
Geborgen fühle ich mich in der Natur überhaupt und im Garten.
Heute habe ich das erste Mal mit einem "guten" Gewissen im Garten gearbeitet und
altes verholztes verdichtetes Gestrüpp hinaus und weggeschnitten.
Dieses mal wirklich ohne zu denken ,was meinen denn die armen Pflanzen dazu,
wenn ich sie so behandle ..irgendwie war es nun einfach oki ...
und sie sehen wirklich neu und jung und frisch aus und vor allem
man sieht die einzelnen Pflanzen wieder
und nicht nur ein wild wachsendes Gestrüpp.
Dann ist mir in den Sinn gekommen ; Mütterchen Erde
macht dies automatisch auf natürliche Art und Weise und
hinterlässt nichts unverwertbares ...
Nach jedem reinigendem Sturm ist einfach wieder eine andere Sicht
auf alles möglich und alles wirkt so sauber,clean.
Einfach so wie es ist, voll in Ordnung.
Genau so fühle ich ist es uns allen ergangen ,
bis auf die letzen Wurzeln sind wir aufgeweicht und aufgelockert worden .
Nun habe ich das Gefühl wir sind transparenter feiner,
sensibler mit klarerer Wahrnehmung und feinem Gespür für andere
Lebewesen und Lebensweisen.
Irgendwie sind sogar die ganz Hartgesottenen offener für einiges ,das sie vor ein paar
Monaten kaum gekümmert hat .
Heute machen sie sich schon Gedanken über dieses und jenes und dies in einer
menschlichen Herz betonteren Selbstverständlichkeit.
In vielen Familien die wir kennen ,ist etwas geschehen ,hat so die normale alte
Tagesordnung über den Haufen geschmissen,und ganz andere Möglichkeiten des
Annehmens dessen, wurden so eröffnet.
Aber auch die Scheinheiligkeit kommt nun offener zu Tage .hmmm...
Mal sehen was kommt... denn früher wurde benutzt was es gab und man nahm es für gegeben hin ,
dass es Wunder geben könnte und solange diese einem nutzten gedachte man sich an sie ...
Wenn es dann den einen wieder gut ging ,legte man dies zu den Akten ,
ohne sich zu bedanken dafür ,dass es überhaupt Wunder gibt...
So ist es mir auf jeden Fall vorgekommen ...
Heute aber scheint es anders zu sein ,denn ich spüre das etwas in der Luft liegt ,
das aussieht wie das alte
aber es nicht ist...
Wie wenn zwei Welten in einander verwoben sind ,
sich im Moment noch so anfühlen als wäre alles anders
und doch in der alten uns bekannten weise funktionierend.
Das höhere und das tiefer schwingende scheint beeinander sein zu können ,
ohne sich zu beissen ,
ohne sich beweisen zu müssen ,beides am selben Ort und doch verschieden wahrnehmbar.
Bei uns ist es so das mir Sachen passieren ,die ich so eigentlich nicht erwartet habe ,
aber ich fühle das dies die letzen
Loslösungen sind, von altem vertrautem,dann ist es schlichtweg egal was es ist
, man ist im Moment einfach nur noch tieftraurig .
Aber schon kurze Zeit später scheint es, dass sich etwas in dir einfach löst ,das alte Trauer gefühl
fliesst einfach aus dir hinaus ,es gibt dir wieder Luft und Raum zu atmen .
Du bewegst dich dann wieder ,wie funktionierend und doch kann es sich so anfühlen,
als würdest du aus dir heraus aus deinem Inneren heraus geführt
oder ein klein wenig liebevoll angeschubst werden ...
dies aber nicht einfach so in der Gegend herum,nein überhaupt nicht ,
sondern du bist innerlich mit Etwas wie mit einem Band verbunden, mit Etwas was du so noch nicht weisst,
noch kaum jemals gespürt und erlebt hast .
Dies ist es dann die innere Führung die immer mehr das Zepter mit dir gemeinsam übernimmt
und du spürst das du wirklich nicht mehr alleine handelst und denkst und fühlst ...
und es ist dann für dich so völlig und ohne grosse Hinterfragerei oki ...
Das beste Zeichen dazu ist einfach ein sehr gutes Gefühl das in sich harmonisch gleich gewichtet
in dir schwingt und wie ein klarer sanfter Ton in dir schwingt und klingt ...einfach stimmig ...
Du machst dann Schritte vor dich hin ,
ohne dies immer gedanklich zu hinterfragen was denn komme und wohin dich was führt,
Dies ist so neu dass du dir dessen gar nicht bewusst bist ,
das du dich auf etwas neues hinbewegst.
Und sich dieses neue Etwas sich aber auch ganz fein und leicht... zu dir hin bewegt...
... etwas Neues hat buchstäblich hinter der Türe gelegen und ist extra nur für dich dort hin gelangt
,das es auf einfach fast magische Weise zu dir und nur zu dir geführt wurde ...
und alles reimt sich mit jedem Schritt den zu mit dem Herzen gehst, zusammen... und da ist es ...
es erscheint einfach und natürlich ist es da
Du weisst dann einfach , dass es das ist ,was nun zu dir passt und zu dir gebracht worden ist und
es sitzt wie angegossen und es stimmt einfach alles...
...auch wenn nochkurz das alt vertraute Gefühl einem kurz überkommt,
ja da ist hier und da aber ein kleiner Mackel ...hmmm nein ist es eben nicht...
denn dies ist es dann wirklich nicht und geschweige sind es Dinge über man länger sinieren sollte ,
sondern auch hier kommen schon in den nächsten Augenblicken saubere schöne klare Lösungen,
die sich dir fein aus deinem inneren heraus präsentieren ...
also wagt es ,probierte es aus das fühlen und es wird dich führen und zwar dorthin wo du schon lange sein wolltest ...
schönen gruss euch allen ...
liebe und dankbare grüsse caroline-sonijah
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://zauber-welten.forumieren.org
 
Innere Führung 2009
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» BSG - Erstausstattung Kostenübernahme auch rückwirkend Hartz IV Empfänger können sich Kosten für Möbelkauf auch später erstatten lassen BUNDESSOZIALGERICHT Urteil vom 20.8.2009, B 14 AS 45/08 R
» Rücknahme eines rechtswidrigen, nicht-begünstigenden Verwaltungsakts - Sozialhilfe - Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung - rückwirkende Gewährung eines Mehrbedarfs für schwerbehinderte Menschen - fehlende gesonderte Antragstellung -
» Beschwerdemail für Wieder-Einführung der BGs
» Berührung ja oder nein bei "Vorbeischrammen"
» Zur Weitergewährung eines Gründungszuschusses nach Ablauf der ersten Förderphase. SGB III Arbeitsförderungsgesetz

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
... INTERNET ...CAFE ...ZAUBER WELTEN... :: ...CAFE...ZAUBER WELTEN... FORUM... :: Ankündigungen und News :: Kryonschule :: Channelings von verschiedenen Seiten :: Channelings Engel und Lichtwesen :: Meine inneren Welten :: meine Meditationen ab 2006-
Gehe zu: